Elektroauto laden

Elektroauto laden

E-Auto laden – Tipps, Kosten und mögliche Ladestationen

Das Laden von Elektroautos ist ein zentraler Aspekt der Elektromobilität. Mit der zunehmenden Verbreitung von Elektrofahrzeugen wächst auch die Ladeinfrastruktur stetig. Erfahren Sie alles, was Sie über das E-Auto laden wissen müssen, von den verschiedenen Arten von Ladestationen bis hin zu praktischen Tipps und Tricks.

Arten von Ladestationen

Heimladestationen

Heimladestationen, auch Wallboxen genannt, ermöglichen es Ihnen, Ihr E-Auto bequem und sicher zu Hause zu laden. Sie bieten höhere Ladegeschwindigkeiten als herkömmliche Steckdosen und sind ideal für das tägliche Laden über Nacht.

Öffentliche Ladestationen

Öffentliche Ladestationen finden Sie an zahlreichen Standorten wie Einkaufszentren, Parkhäusern und Autobahnraststätten. Diese Ladestationen bieten oft Schnelllademöglichkeiten, sodass Sie Ihr Fahrzeug in kürzester Zeit wieder aufladen können.

Firmenladestationen

Viele Unternehmen bieten inzwischen Ladestationen für ihre Mitarbeiter an. Dies ist nicht nur ein Vorteil für die Angestellten, sondern fördert auch die Nutzung von Elektrofahrzeugen und trägt zur Reduzierung von CO2-Emissionen bei.

Ladegeschwindigkeit und -dauer

  • Wechselstrom-Ladestationen (AC) sind weit verbreitet und eignen sich gut für das Laden über längere Zeiträume, beispielsweise über Nacht. 

    Gleichstrom-Ladestationen (DC) bieten hingegen sehr hohe Ladegeschwindigkeiten und sind ideal für das schnelle Laden unterwegs.

  • Die Ladezeit eines E-Autos hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Kapazität der Fahrzeugbatterie, die Leistung der Ladestation und die aktuellen Ladebedingungen.

Kosten für das E-Auto Laden

Kostenvergleich: Zuhause vs. öffentliche Ladestationen

Das Laden zu Hause ist meist günstiger als an öffentlichen Stationen, da die Strompreise zu Hause durch den örtlichen Tarif bestimmt werden. Öffentliche Ladestationen, besonders Schnellladestationen, können höhere Preise verlangen. Allerdings bieten öffentliche Ladestationen schnelle Ladezeiten, was für längere Fahrten und spontane Ladevorgänge praktisch ist. Die Kosten für E Auto laden hängen also ganz davon ab, wo Sie Ihren BMW laden.

Abrechnungsmethoden

Ladestationen bieten verschiedene Abrechnungsmethoden: nach verbrauchter Energie (kWh), Ladezeit oder pauschal. Bei der Abrechnung nach kWh zahlen Sie für die verbrauchte Energiemenge, wobei die Ladeleistung die Ladegeschwindigkeit beeinflusst. Bei der Abrechnung nach Ladezeit wird die Dauer des Ladevorgangs berechnet. Eine Pauschalabrechnung bietet einen festen Preis pro Ladevorgang, unabhängig von der Lademenge. Nutzen Sie eine Ladekarte für einfachen Zugang zu verschiedenen Ladesäulen. Die Abrechnung der E-Auto Ladekosten erfolgt bei BMW Charging ganz einfach per Kredit- oder Debitkarte. Auch PayPal-Zahlung ist möglich.

Förderungen und Steuervergünstigungen

Nutzen Sie aktuelle Förderprogramme und Steuervergünstigungen für Elektroautos, um die Kosten für das Laden und den Betrieb Ihres Fahrzeugs zu senken. Teils gibt es Zuschüsse für die Installation von Ladestationen zu Hause und spezielle steuerliche Vorteile für Elektrofahrzeuge. Diese Förderungen machen das Laden Ihres Autos kostengünstiger und attraktiver. Informieren Sie sich über die verschiedenen Fördermöglichkeiten und profitieren Sie von den finanziellen Anreizen für umweltfreundliche Mobilität.

Praktische Tipp & Tricks

Optimale Ladezeiten

 

Laden Sie Ihr Elektroauto zu Zeiten, in denen die Stromtarife niedriger sind, beispielsweise nachts. Dies kann Ihre Energiekosten weiter senken.

Planung von Langstreckenfahrten

Bei längeren Fahrten ist es wichtig, Ihre Route im Voraus zu planen und sicherzustellen, dass ausreichend Ladestationen entlang der Strecke vorhanden sind. Nutzen Sie dazu die my BMW App, die Ihnen bei der Planung hilft.

Pflege und Wartung der Batterie

Um die Lebensdauer Ihrer Fahrzeugbatterie zu maximieren, sollten Sie auf eine regelmäßige Pflege und Wartung achten. Vermeiden Sie extreme Ladezustände und halten Sie die Batterie sauber und trocken.

Sicherheit beim Laden

 

Achten Sie beim Laden Ihres Elektroautos auf die Verwendung von geprüften und zertifizierten Ladegeräten. Vermeiden Sie Überhitzung und laden Sie nur an sicheren und dafür vorgesehenen Orten.

BMW i4 eDrive40: Energieverbrauch kombiniert: 19,1 kWh/100 km (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km (WLTP); CO2-Klasse: A; Elektrische Reichweite: 492km (WLTP)

BMW iX2 xDrive30: Energieverbrauch kombiniert: 17,7-17,6 kWh/100 km (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km (WLTP); CO2-Klasse(n): A; Elektrische Reichweite: 417-423 km (WLTP)

BMW iX M60: Energieverbrauch kombiniert: 24,7 kWh/100 km (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km (WLTP); CO2-Klasse(n): A; Elektrische Reichweite: 501 km (WLTP)

BMW i7 xDrive60 Limousine: Energieverbrauch kombiniert: 20,3 kWh/100 km (WLTP); CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km (WLTP); CO2-Klasse(n): A; Elektrische Reichweite: 572 km (WLTP)

Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Zudem entfallen laut EU-Verordnung 2022/195 ab 01.01.2023 in den EG-Übereinstimmungsbescheinigungen die NEFZ-Werte. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren NEFZ und WLTP finden Sie unter www.bmw.de/wltp sowie eine Vergleichstabelle zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite aller aktuellen BMW Modelle unter www.bmw.de/nefz-wltp-vergleich.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist. Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.